Beste Preise garantiert
 Ankunft
Ankunft

Entdecken

Der See von Serre-Ponçon

Das Hotel Les Flots Bleus in Savines le Lac bietet direkten Zugang zum Serre-Ponçon-See. Die Natur ist in Serre-Ponçon allgegenwärtig. Der See wurde 1959 dank des Baus des Staudamms an der Durance angelegt. Auf dem See können Sie viele Wassersportarten ausüben und schwimmen. Der See ist auch bei Fischern sehr beliebt, die Hecht, Forelle, Barsch oder Plötze fischen können.

Entdecken Sie rund um den Serre-Ponçon-See herrliche Naturstätten wie den Pisse-Wasserfall, den Liou-Flusswald, den Giants-Topf oder den Parpaillon-Tunnel. Die herrliche Aussicht auf den Serre-Ponçon-See im Herzen der Natur befindet sich ganz in der Nähe unseres Hotels mit Whirlpool in Savines le Lac.

Zum hier alle Aktivitäten rund um die Blaue Wellen zur Verfügung zu entdecken.

Das Paradies von Land, Meer und Luft

Der Serre-Ponçon-See ist ein Paradies für alle, die im Herzen der Natur Sport treiben möchten. Ein paar Meter von unserer Einrichtung entfernt gibt es nautische Stützpunkte, in denen Sie üben können: Tretboote, Kanus, Kit-Surfen usw.

Der Serre-Ponçon-See ist auch ein Paradies für Abenteurer, die Nervenkitzel suchen. Gehen Sie Paragliding, aber auch eine Fahrt mit dem Heißluftballon oder Wasserflugzeug.

Rund um den See gibt es schöne Spaziergänge. Wanderbegeisterte können sich dank der vielen Routen, die Sie durch die schönsten Orte führen, ihrer Leidenschaft hingeben. Fragen Sie an der Rezeption Ihres 2-Sterne-Hotels nach einer Reiseroute.

Boscodon Abbey

Das Hotel liegt im Herzen der Hautes-Alpes, Abtei von Boscodon < strong> ist eine Abteikirche aus dem 12. Jahrhundert. Dieses einzigartige Gebäude befindet sich im Herzen eines prächtigen Waldes. Sie können an Führungen, Workshops, Ausstellungen, Konferenzen, Tagungen, Spaziergängen und Live-Shows teilnehmen.

Der Serre-Ponçon-Damm

Das Wasserkraftwerk Serre-Ponçon ist eines der leistungsstärksten in Frankreich. Die Arbeiten an dem Damm begannen im Jahr 1955. Die Idee zum Bau eines Staudamms Datum 1856. Gehen Sie auf den Serre-Ponçon Damm zurück , um die Muséoscope du Lac.

Die gekappten Damen

Entdecken Sie ein ungewöhnliches Naturphänomen , indem Sie auf „ Demoiselles Coiffées “, auch„ Schornsteine der Feen “genannt. Diese geologischen Formationen können von Aussichtspunkten aus beobachtet werden. Sie werden ein atypisches Spektakel entdecken: hohe Säulen, die von einer felsigen Kappe überragt werden. Ein idealer Spaziergang mit Familie oder Freunden!

Link-Titel

Die Kapelle von Saint-Michel de Prunières

Entdecken Sie mitten im See eines der Wahrzeichen des Serre-Ponçon-Sees, die Saint-Michel-Kapelle. Während des Baus des Damms in den 1960er Jahren musste die Kapelle zerstört werden, aber ihre Lage auf einem Vorgebirge ermöglichte ihre Erhaltung.

Mont Dauphin

Mont-Dauphin ist die Festung, die 1693 von Vauban erbaut wurde und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Hinter den Stadtmauern sehen Sie die Kaserne, in der die Soldaten Ludwigs XIV. Lebten, das Pulvermagazin und das Arsenal. Es ist auch ein Dorf, in dem 170 Einwohner in einer charmanten und atypischen Umgebung leben.